Yams-Wurzel

 

Die Yams-Wurzel wird aufgrund ihrer einzigartigen Nährstoffe häufig als „Superknolle“ bezeichnet. In der Traditionellen Chinesischen Medizin nennt man sie bereits sei mehr als 3000 Jahren „Königin der Heilpflanzen“. Weiter ist Yam eine Quelle vom Vitamin C, Vitamin B6 sowie wichtiger Antioxidantien. Diese Kombination an Nährstoffen hilft Falten und andere Zeichen der Hautalterung zu verhindern, davor zu schützen und die Produktion von Kollagen zu stimulieren. Dadurch wird die Elastizität der Haut verbessert und die Haut geglättet. Zudem enthält Yam das für die Haut wichtige Allatonin, das den Aufbau und die Bildung neuer Zellen erhöht und somit vor allem die Wundheilung stark fördert. Es wirkt gegen Geschwüre, Furunkeln sowie eine Vielzahl weiterer Hauterkrankungen verwendet.